20 Jahre Erfolg




Vor über 20 Jahren startete die FH Wr. Neustadt als 1. Fachhochschule in Österreich ihren Betrieb.


Nachfolgend blicken wir in 20 Stories mit spannenden Eindrücken von Studierenden-, AbsolventInnen, MitarbeiterInnen & WegbegleiterInnen zurück. In dieser Serie präsentieren wir Ihnen außergewöhnliche Menschen, Erfolge und die zukunftsweisenden Perspektiven, die ein akademischer Betrieb wie unserer der Region bringt.



  
1. Zahlen & Fakten
Insgesamt gibt es um die 13.200 „Stakeholder“, also Personen, die einen direkten Bezug – ob beruflich oder privat (AbsolventInnen, Studierende, ReferentInnen, LieferantInnen, etc.) – zur Fachhochschule haben  ...

Weiterlesen



2. Rasante Entwicklung, rasante Karrieren

Werner Jungwirth war die treibende Kraft bei der Gründung der FH und Geschäftsführer bis 2011. Martin Bauer war einer ihrer allersten Absolventen mit einer erstaunlichen Karriere ...

Weiterlesen




3. Außergewöhnliches Talent

In 20 Jahren haben viele besondere Talente an der FH studiert. Aktuell ist es eine Studentin, die für Aufsehen sorgt. Ebru Ögün gewann heuer den internationalen Marketingwettbewerb von Unilever ...

Weiterlesen



4. Wachsendes Alumni-Netzwerk

Die einen haben schon an der FH gemeinsame Geschäftsideen entwickelt & erfolgreich umgesetzt, wie die Pratersauna-Betreiber Hennes Weiss & Stefan Hiess. Oder sie machen international Karriere wie Susanne Heiss, heute Europfinanzchefin bei BBDO ...

Weiterlesen



5. Die Welt zu Gast

Von Australien bis Kanada, von Schweden bis Peru. Ein weltumspannendes Netzwerk mit 68 Partnerunis und ein einzigartiges englischsprachiges Studienangebot machen die FH Wiener Neustadt zum internationalen Campus....

Weiterlesen



6. „Es macht nach wie vor Spaß!“

Rund 1300 Menschen arbeiten, lehren und Forschen an der Fachhochschule Wiener Neustadt. Einer von ihnen ist Walter Egger. Er ist Fachbereichsleiter für „Unternehmensrechnung & Revision“ und seit Anfang an dabei ...

Weiterlesen

7. Der digitale Campus wächst mit

„Die wachsende virtuelle Präsenz der FH Wiener Neustadt steigert bei unseren Zielgruppen die Neugierde auf die ‚echte FH‘ und ihre Standorte und resultiert in zahlreichen Erstkontakten sowie besseren Imagewerten“, so Mag. Margareta Seiser, Marketingchefin der FH Wiener Neustadt ...

Weiterlesen




8. Begehrte AbsolventInnen

Viele AbsolventInnen der FH haben schon vor ihrem Abschluss ein oder mehrere Jobangebote in der Tasche. Was sie so attraktiv für renommierte Unternehmen macht, ist ihre fundierte und praxisorientierte Ausbildung ...

Weiterlesen




9. Wer hier studiert hat, würde es wieder tun!

FH-Geschäftsführerin Mag. Susanne Scharnhorst: „Wenn Studierende ihre Hochschule bewerten, gehört das mit zu den wichtigsten Erfolgs-Kriterien. Dass unser Angebot so gut bewertet wurde, macht uns stolz.“ ...


Weiterlesen




10. Das Wirtschaftswunder im Web

Am Campus Wieselburg dreht sich alles rund ums Marketing. Und dass die AbsolventInnen in ihrem Fach ExpertInnen 1. Ranges sind, beweist Rainer Neuwirth, MA, dessen Geschäftsidee mit unzähligen Auszeichnungen im Bereich Web & Bio überhäuft wird. ...

Weiterlesen



11. Der Nuklear-Fotograf

Seit 2006 gibt es an der FH Wiener Neustadt die Gesundheitsstudiengänge Ergotherapie, Logopädie, Biomedizinische Analytik und Radiologietechnologie. Seit 2009 auch das weiterführende Masterstudium „MedTech“. Wie geschaffen für Markus Zeilinger, der hier seine Karriere an der Schnittstelle Technik und Medizin begann ...

Weiterlesen




12. Ein sportlicher Master

Triathlet wurde an der FH Wiener Neustadt für beste Arbeit im neuen Masterstudiengang "Training & Sport" ausgezeichnet.Absolvent bleibt Forschung treu.

Weiterlesen



13. Polizei-Karriere mit FH-Abschluss


Mit dem Bachelor „Polizeiliche Führung“ und dem Master „Strategisches Sicherheitsmanagement“ verfügt die FH über ein einzigartiges Studium, das auch speziell für die Polizei ausgerichtet ist. Bernhard Treibenreif (48) hat 2012 den Master abgeschlossen. Er ist seit 2013 Direktor des neuen „Einsatzkommandos Cobra / Direktion für Spezialeinheiten“.

Weiterlesen




14.  Wie an der FH Zukunft entsteht

Aktuell ist die FH an rund 80 Forschungsprojekten beteiligt und arbeitet mit rund 200 F&E Partnern. Vom eigenen Sales-Labor bis zur kleinsten Herdplatte der Welt. Von medizinischen Entwicklungen bis zur Lebensmittelsicherheit. Von wissenschaftlichen Publikationen bis zur Vorträgen auf internationalen Tagungen.

Weiterlesen

15.  "Eigentlich war es mir hier zu flach!"

Nadja Wieder kam aus der Steiermark an die FH Wiener Neustadt am Campus Tulln. Und ist geblieben. Der Grund? Die Karriere und die Liebe.

Weiterlesen


16. folgt in Kürze





17.  "Wir sind das akademische Gewissen"

"Unser Lehrpersonal muss fachlich und didaktisch ausgebildet sein und einen engen Bezug zur Berufspraxis ausweisen." so Kollegiums-Leiter DI Christian Dusek.

Weiterlesen



18.  "Qualität ist das Maß unseres Handelns"

Von den wissenschaftlichen MitarbeiterInnen bis zu den Studierenden: An der FH Wiener Neustadt sind alle in die ständige Aktualisierung & Verbesserung der Studiengänge miteingebunden.

Weiterlesen



19.  "Stolz auf unsere Fachhochschule"

Betrieben von Stadt und Land, sind die Eigentümer der ersten Fachhochschule entsprechend stolz darauf, was in dieser Zeit geleistet wurde

Weiterlesen

20.  "Werden Position der FH weiter ausbauen!"

Geschäftsführerin Susanne Scharnhorst blickt zum 20-Jahre Jubiläum der FH Wiener Neustadt in die Zukunft der ersten Fachhochschule Österreichs.

Weiterlesen





Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren