Immer auf dem neuesten Stand.

Welche Vorbildung brauche ich für die Bewerbung um einen Studienplatz

Um zum Bachelor-Studium Gesundheits- und Krankenpflege zugelassen zu werden, müssen BewerberInnen eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen:

  • Allgemeine Universitätsreife ((Berufs-)Reifeprüfung) oder
  • Einschlägige Studienberechtigungsprüfung (folgende Studienrichtungen werden anerkannt: Humanmedizin, Biologie, Chemie, Ernährungswissenschaften, Pharmazie, UF Biologie und Umweltkunde, UF Chemie, UF Haushaltsökonomie und Ernährung, Psychologie, Sportwissenschaft, UF Bewegung und Sport) oder
  • Einschlägige berufliche Qualifikation einschließlich Zusatzprüfungen

Bezüglich der Sprachkenntnisse gelten folgende Voraussetzungen:

Deutsch auf dem Niveau der allgemeinen Universitätsreife ist eine wesentliche Zugangsvoraussetzung für das Studium. Für BewerberInnen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, gilt folgendes:

  • Deutsch auf Maturaniveau oder
  • Zertifikat Niveau C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen oder
  • Besuch einer deutschsprachigen Schule

In Bezug auf Englisch gelten für alle BewerberInnen folgende Voraussetzungen:

  • Englisch auf Maturaniveau oder
  • Zertifikat Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen oder
  • Besuch einer englischsprachigen Schule oder
  • Englisch als Muttersprache

Nachweis – Fristen

Die Zeugnisse zum Nachweis der allgemeinen Universitätsreife ((Berufs-)Reifeprüfung), einer Studienberechtigungsprüfung sowie der Zusatzprüfungen bei einschlägiger beruflicher Qualifikation müssen spätestens zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Ausbildungsvereinbarung vorliegen. Um zum Testverfahren zugelassen zu werden, muss die Bewerberin/der Bewerber nachweisen, dass sie/er sich bereits im Qualifikationsverfahren befindet und glaubhaft machen, dass ein rechtzeitiger Abschluss bis zur Unterzeichnung der Ausbildungsvereinbarung möglich ist.

Falls ein Qualifikationsnachweis in Deutsch mittels eines Zertifikates Niveau C1 und/oder ein Qualifikationsnachweis in Englisch mittels eines Zertifikates Niveau B2 erforderlich ist, müssen diese bis zum Ende der Bewerbungsfrist (30. April) erbracht werden.


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren