Ihr Weg zum Studium

Schritte zum Studium

    1. Füllen Sie das Online Anmeldeformular aus
    2. Laden Sie alle für die Anmeldung erforderlichen Dokumente hoch 
      1. a) Staatsbürgerschaftsnachweis o. Reisepass 
        bMotivationsschreiben
        c) Lebenslauf + Foto 
        e) Abschlusszeugnis 7.Klasse AHS od. 4.Klasse BHS
      2. f) Reifeprüfungszeugnis [alle Seiten] (kann nachgereicht werden) 
        oder  Berufsreifeprüfungszeugnis 
        oder Nachweis der Studienberechtigungsprüfung  
        oder Abschlusszeugnis und Diplom einer GuKpS  (inkl. Nachweise über Physik1, Mathematik 2, Englisch 2
        oder Abschlusszeugnis und Diplom einer MTF-Schule (inkl.  Nachweise über Mathematik 2, Englisch 2)

      Achtung: nähere Hinweise für gegebenenfalls erforderliche Nachweise erhalten sie hier

      1. Schicken Sie Ihre Online Anmeldung ab
      2. Sie erhalten eine Einladung zum Computertest und fachspezifischen Eignungstest
      3. Sie erhalten eine Verständigung über die Aufnahme und die Studienantrittserklärung, welche Sie bitte unterfertigt an die FH Wiener Neustadt retournieren
      4. „Fachspezifische Aufnahmevoraussetzungen“ die erst nach erfolgter Zusage zu erbringen sind: 
        • Nachweis der gesundheitlichen Eignung: Vordruck für Arzt/Ärztin wird zur Verfügung gestellt inkl. Immunitätsnachweis (Impfempfehlungen für das Gesundheitspersonal in Österreich: abrufbar unter https://www.bmgf.gv.at/home/Impfempfehlungen_Gesundheitspersonal
        • Nachweis der Unbescholtenheit: Polizeiliches Führungszeugnis (§ 3 Abs. 2 MTD Gesetz);
        • Nachweis der „Ersten Hilfe“ im Umfang von 16 Stunden od. Äquivalent (z.B. Fortbildung für Notfall-/Rettungssanitäter). Es besteht die Möglichkeit an einem Kurs an der FH Wiener Neustadt vor Studienbeginn teilzunehmen.
      5. Anwesenheitspflicht am ersten Studientag, Immatrikulation und Abschluss des Ausbildungsvertrages, Überweisung der Studiengebühren und des ÖH-Beitrages

Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren