Qualifikation

Voraussetzungen für Ihre Teilnahme

Zum Lehrgang "Gynäklogische Zytodiagnostik" sind zugelassen:

    • Biomedizinische Analytikerinnen/Biomedizinische Analytiker mit Berufserfahrung bzw. Berufspraktikum in einem zytologischen Labor
    • Fachärzte/Fachärztinnen für Pathologie (ggf. in Ausbildung)
    • Naturwissenschafter mit Fach einschlägiger Erfahrung

    NEU ab 2014

    • InteressentInnen mit bereits langer Berufserfahrung in Zytodiagnostik haben die Möglichkeit nach absolvierter Prüfung über die Inhalte des 1. Semester sofort in die Fortgeschrittenen Module einzusteigen.  
    • es ist jedes Modul auch einzeln buchbar !

Über Ausnahmen entscheidet die Leitung des Lehrgangs.


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren