Ihr Weg zum Lehrgang

Voraussetzungen für Ihre Teilnahme

    • Hochschulabschluss (mindestens Bachelor) in einem der Teilbereiche: Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Finanzwesen, IT, Ermittlung und Strafverfolgung oder qualifizierter beruflicher Bildungsabschluss und mehrjährige (mindestens 3-jährige) facheinschlägige Qualifikation in mindestens einem der oben genannten Teilbereiche.
    • Aktuelles eintragsfreies polizeiliches Führungszeugnis (Ausnahme: BewerberInnen aus dem öffentlichen Dienst)

Die Erfüllung der Zugangsvoraussetzung wird im Einzelfall durch die Lehrgangsleitung geprüft.


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren