Ihr Weg zum Studium

Allgemeine Zugangsvoraussetzungen

Mind. einer der angeführten Punkte muss erfüllt sein:

    • Österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder ein gleichwertiges ausländisches Zeugnis
    • Österreichisches Berufsreifeprüfungszeugnis oder
    • Einschlägige Studienberechtigungsprüfung

Zugangsvoraussetzungen für HTL AbsolventInnen

AbsolventInnen facheinschlägiger HTLs haben die Möglichkeit, mit entsprechender Voraussetzung in das 2. Semester direkt einzusteigen. Die entsprechenden HTLs sind in der Folge gelistet:

  • Automatisierungstechnik
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Flugtechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Präzisionstechnik
  • Werkstofftechnologie
  • Wirtschaftsingenieurswesen

HTL-AbsolventInnen anderer Fachrichtungen können sich bezüglich eines direkten Einstiegs in das 2. Semester mit der Studiengangsleitung in Verbindung setzen.

Studieren ohne Matura

Ein Studium an der Fachhochschule Wiener Neustadt steht Ihnen auch ohne Matura offen.
Für ein technisches Studium müssen Sie folgende Zusatzprüfungen erbringen:

    • Berufsreifeprüfungszeugnis oder
    • Studienberechtigungsprüfung oder
    • Erfolgreicher Abschluss einer Berufsbildenden Mittleren Schule oder
    • Lehrabschlusszeugnis
    • Erbringung von Zusatzprüfungen in Mathematik und Englisch


Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, bietet die Fachhochschule Wiener Neustadt Qualifizierungskurse an.

Die entsprechenden Informationen zu den Kursangeboten finden Sie hier.

Kontakt & Infos zu den Qualifizierungskursen:

Birgit Müllner
Mitarbeiter/in
T: +43 (0) 2622 / 89 084 - 203
F: +43 (0) 2622 / 89 084 - 92


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren