Kooperation mit BG Babenbergerring


21. Oct 2019

Der Herbst 2019 bringt spannende Neuigkeiten für die FH Wiener Neustadt und das Wiener Neustädter Bundesgymnasium Babenbergerring.

Kooperation Babenbergerring

v.l.n.r.: Mag. (FH), Mag.iur. Peter Erlacher, COO der FH Wiener Neustadt; Mag. Maria Kornfeld, Direktorin des BG Babenbergerring; Mag. Ulrike Pavelka CELTA, Leiterin des Instituts für Sprachen der FH Wiener Neustadt; Mag. Helmut Pfeffer, CFO der FH Wiener Neustadt.

Es ist der Beginn einer Kooperation zwischen der FH Wiener Neustadt und dem BG Babenbergerring mit Fokus auf interkulturellen Austausch und Sprachenlernen. Die SchülerInnen des BG Babenbergerring, das den Schwerpunkt der Ausbildung auf Sprachen, Humanismus und Informatik legt, erhalten künftig unter anderem die Gelegenheit, die Atmosphäre einer Fachhochschule kennenzulernen und ihre Sprachkenntnisse in Englisch im Rahmen von Workshops zu perfektionieren. Bei gemeinsamen Veranstaltungen, wie zum Beispiel mehrsprachigen Konversationsabenden oder Workshops für Spanisch, können sich internationale Studierende der Fachhochschule mit den SchülerInnen vernetzen und so Kontakte über Landesgrenzen hinweg knüpfen. Und all das findet am neu eröffneten City Campus der FH Wiener Neustadt statt.

Zur Presseaussendung


< All News