FAQs

Robotik | Bachelor

Das Studium verfolgt einen interdisziplinären Ansatz, der auf den Gebieten Robotik, Informatik, Mechanik, Elektrotechnik, Mathematik und moderner Produktion eine breite technische Grundlagenausbildung auf hohem akademischen Niveau bietet.

Schwerpunkte zu aktuellen Themen der Automatisierungstechnik, Bildverarbeitung und Objekterkennung, maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz stellen darüber hinaus eine zukunftsorientierte Ausbildung sicher.

Dadurch sind die Studierenden in der Lage, die Konzeption, Modellierung, Simulation, Programmierung, Visualisierung, Implementierung bis hin zur Optimierung von komplexen Robotersystemen durchzuführen.

Die folgenden Kompetenzen erwerben Sie während des Bachelor-Studiums Robotik:

  • Auslegung, Implementierung und Optimierung von Robotersystemen für industrielle, mobile und medizinische Anwendungsfelder
  • Robotersysteme rechnergestützt modellieren, simulieren, dessen Bahn planen und Bewegung analysieren, regeln und optimieren
  • Darstellung und dynamische Visualisierung von Robotersystemen im Prozessumfeld
  • Programmierung von Robotersystemen mit Anbindung an Leitsysteme
  • Ausgewählte Technologien der Bildverarbeitung, Objekterkennung, Machine Learning und Künstlichen Intelligenz auf Robotersystemen umzusetzen
  • Wissenschaftliche Kompetenzen – Systematik, Methodik & Dokumentation
  • Soziale Kompetenzen – Kommunikation, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Sowohl bei führenden Hightech-Unternehmen als auch bei innovativen klein- und mittelständischen Betrieben herrscht – verstärkt durch den Wandel in Richtung Industrie 4.0 – im Bereich der Robotik und Automatisierungstechnik starker Bedarf an hoch qualifizierten und interdisziplinär ausgebildeten MitarbeiterInnen.

Berufsaussichten für AbsolventInnen des Bachelor-Studiengangs Robotik:

Automatisierungs- und Produktionstechnik, Programmierung und angewandte Informatik, Simulation, Visualisierung und Virtualisierung, technisches Projekt- und Produktmanagement, Anwendungstechnik, Service, technischer Vertrieb, Forschung & Entwicklung