FAQs

Gesundheits- und Krankenpflege | Bachelor

Der theoretische Teil des Studiums findet zu 80 Prozent am Campus Rudolfinerhaus Wien und zu 20 Prozent an der FH Wiener Neustadt statt. Ihre Praktika absolvieren Sie in der Rudolfinerhaus Privatklinik und in ausgewählten Einrichtungen im In- und Ausland.

Ein ganzes Auslandssemester ist nicht möglich. Im fünften Semester können Sie allerdings das vorgesehene Praktikum auch im Ausland absolvieren.

Ja, allerdings ist zu bedenken, dass das Studium ein Vollzeitstudium ist. In den Theorieblöcken studiert man regelmäßig, also von montags bis freitags, in den Praktikumsphasen ist man jedoch unregelmäßig eingesetzt. Es werden 40 Wochenstunden potenziell von montags bis sonntags im Schichtdienstmodell absolviert.

Theorie- und Praxisblöcke lösen einander ab. Zu Beginn des Studiums ist der Theorieanteil höher. Die praktische Ausbildung umfasst in etwa die Hälfte des gesamten Studiums.