Der akademische Zertifikationslehrgang richtet sich an Verkaufs- und VertriebsmitarbeiterInnen, TechnikerInnen mit KundInnenkontakt, AußendienstmitarbeiterInnen und Verantwortliche aus dem Branchen- und Produktmarketing.

Key Facts

Academic Degree
Akademischer Grad
Akademische/r Sales ManagerIn
Language
Sprache
Deutsch
Ects
ECTS
60
Duration
Dauer
2 Semester
Start
Studienbeginn
11.09.2020
Organisationsform
Berufsbegleitend
Aufnahmetermin(e)
Laufend
Kosten
EUR 2.780,50 pro Semester (Teilnahmegebühr) zzgl. 20 % MwSt. sowie EUR 240,00 (Prüfungsgebühr) zzgl. 20 % MwSt.
Studienplätze
25
Bewerbungsfrist
20 Werktage vor Starttermin
Pflichtpraktikum
Nein

Highlights

  • Vertriebs- und Verkaufspsychologie
  • Verkaufstraining
  • Customer Relationship Management (CRM)
  • Strategische KundInnenbetreuung
  • Verkaufssteuerung
  • Reklamations- und Beschwerdekultur
  • Top-ReferentInnen:
  • 20191016 saim tr pinczolits
    Prof. (FH) Mag. Dr. Karl Pinczolits
    International profilierter Vertriebsexperte
    Seit über 30 Jahren im Verkauf, im Management und als Berater im Vertrieb und Marketing tätig. Er berät und trainiert japanische Unternehmen im Bereich Wachstumsstrategien, Umsatzsteigerungen und ist Autor der Bücher „Schlagzahlenmanagement" und „Der befreite Vertrieb".
  • Top Referenten
    DI Gerald Steinwender
    Gründer & Managing Partner, Edizon Innovation GmbH
    Dipl.-Ing. Gerald Steinwender ist Gründer und Managing Partner der Edizon Innovation GmbH, Obmann der Plattform Innovationsmanagement und Lektor für Innovationsmanagement an der Montanuniversität Leoben sowie Autor des Buchs "Innovation Excellence in Österreich".
  • Berufsfelder & Karriere

    Ihre Berufsfelder mit einem Lehrgangsabschluss in Sales Management:

    • Sales ManagerIn
    • ProduktmanagerIn
    • LeiterIn Digitale Geschäftsentwicklung
    • Business DeveloperIn
    • GeschäftsführerIn KMU
    • ProjektingenieurIn
    • VertriebscontrollerIn

    Praxisperspektiven

    Neben dem Wissenserwerb rund um Verkaufspsychologie und Menschenkenntnis, lernen Sie die Grundlagen des professionellen Produkt- und Dienstleistungsverkaufs sowie den Umgang mit Reklamationen und Beschwerden kennen.

    Studienplan

    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Verkaufspsychologie
    2
    Produktverkauf
    2
    Dienstleistungsverkauf
    2
    Customer Relationship Management - CRM
    2
    Strategische Kundenbetreuung
    2
    Verkaufssteuerung
    2
    Projektarbeit Teil 1
    18
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Reklamations- und Beschwerdekultur
    2
    Verkaufsplanung/Zeitmanagement/Selbststeuerung
    2
    Beratungsverkauf und Expertenverkauf
    2
    Erfolgreich Preisverhandlungen führen
    2
    Verkaufsgespräch im Sales Labor
    2
    Verkaufen an eine Gruppe von Top-Führungskräften
    2
    Projektarbeit Teil 2
    18

    Zugang & Aufnahme

    Zugang:

    • Matura bzw. Hochschulreife und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung oder
    • Berufserfahrung mit vergleichbarem Niveau (mindestens fünf Jahre)

    Die Entscheidung zur Aufnahme obliegt der wissenschaftlichen Leitung nach einem Aufnahmegespräch.

    Kontakt

    Zukunftsakademie Mostviertel
    Franz Kollmann Straße 4 | 3300 Amstetten
    Tel.: +437472/655 10-3120
    Mail: office@zukunftsakademie.or.at

    Nein, eine Erwerbstätigkeit ist keine Voraussetzung. Der berufsbegleitende Lehrgang ermöglicht es aber, einer beruflichen Tätigkeit nachzugehen. Die Erwerbstätigkeit muss ebenfalls nicht in einem fachspezifischen Bereich sein, es ist aber für einen Theorie-Praxis-Transfer durchaus von Vorteil.

    Die Lehrveranstaltungen finden freitags ab 13:00 Uhr und samstags ganztätig statt.

    Genauere Informationen zu den Kosten finden Sie hier.