Zukunftswerkstatt


12. Juli 2022

"Geld und Green Finance" im Mittelpunkt der Zukunftswerkstatt

Zukunftswerkstatt "Finanzen"

Am Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt stand am 9.6.2022 einen ganzen Tag lang das Themengebiet „Geld und Green Finance“ im Mittelpunkt. Im Rahmen einer Zukunftswerkstatt versuchten die Studierenden des Bachelor-Studiengangs Produktmarketing & Projektmanagement und des Master-Studiengangs Green Marketing* gemeinsam, die Komplexität des Finanzmarkts zu ergründen. Es wurden Fragestellungen zu den Themen „Geld, Finanzen und Nachhaltigkeit“ erarbeitet, die in der abendlichen Podiumsdiskussion mit Expert*innen aus Wirtschaft und Finanz diskutiert wurden.

Lisa Muhr vom Institut für Nachhaltigkeit an der FH Wiener Neustadt und Stefan Grohs-Müller vom Fachbereich Wirtschaft und Recht leiteten die Zukunftswerkstatt und moderierten die abendliche Podiumsdiskussion. Lisa Muhr und Stefan Grohs-Müller konnten bei der Diskussion folgende Persönlichkeiten begrüßen: DI Fritz Fessler, Vorstand der Genossenschaft für Gemeinwohl (Crowdfunding für nachhaltige Projekte), Larissa Kravitz, MSc, Gründerin von Investorella: Vortragende, Podcasterin und Buchautorin zum Themenfeld Finanzen und Investieren (Green Investing am Kapitalmarkt), Dr. Karl Staudinger, Verbandsjurist des Genossenschaftsverbands Rückenwind (nachhaltige Genossenschaften und Start Ups), Dr. Hubert Pupeter, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Gunskirchen und Gründer des Umweltcenters Gunskirchen (Kredite für nachhaltige Projekte).


< Alle News