I Stock 1023923728

Institut für Mathematik & Statistik

Werkzeug – Way of Thinking – Schlüsselkompetenz

Probleme lösen | Entscheidungen treffen | Übersicht gewinnen | Strukturen erkennen | Zusammenhänge erkennen | Beurteilen, was möglich ist und was nicht | Evidenzbasiert und analytisch denken

Diese Fähigkeiten zu vermitteln, unseren Studierenden dabei zu helfen, ans Ziel zu gelangen, das alles in einer Atmosphäre, die einlädt, zu denken und dabei Spaß zu haben und die Faszination Mathematik zu erfahren, das sind die Ziele des Instituts für Mathematik & Statistik.

Services

Service is your success

Wir bieten Bildung in den folgenden Bereichen an:

  • Grundlagen der Mathematik
  • Finanzmathematik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Angewandte Mathematik in den Ingenieurswissenschaften
  • Deskriptive Statistik
  • Schließende Statistik
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Multivariate statistische Methoden

Unser Ziel ist Ihr Ziel

Unser Fokus auf Didaktik, der Support in der Lehre – auch durch studentische Kräfte – hat das Ziel, unsere Studierenden maximal dabei zu unterstützen, ihr Ziel zu erreichen.

Lehre

Angewandte Mathematik in der Technik

„Mathematik ist das Alphabet, mit dessen Hilfe Gott das Universum beschrieben hat.“ So fasst zumindest Galileo Galilei sein Verständnis der Mathematik elegant zusammen. Technische Problemstellungen lassen sich nur mithilfe mathematischer Methoden exakt beschreiben und verstehen. Erst danach ist die Möglichkeit gegeben, Lösungsansätze zu entwickeln, die sich wiederum der Mathematik bedienen.

Die Kenntnis und der sichere Umgang mit mathematischen Konzepten stellen die Basis jeder technikaffinen Ausbildung dar – sei es in der Informatik (Verschlüsselung, Kodierung, Algorithmik etc.), in mechatronischen Bereichen (Signalanalyse, Systemtheorie, Statik etc.) oder bei anderen physikalischen Anwendungen.

Angewandte Mathematik in der Wirtschaft

Managemententscheidungen ausschließlich nach (Bauch-)Gefühl zu treffen, ist die bevorzugte Methode in alten Filmen, in Unternehmen, die Glück hatten, und solchen, die es heute nicht mehr gibt.

Ein modernes, erfolgreiches Unternehmen lässt seine Entscheidungen auf profunden Analysen fußen – sei es, was die Profitabilität, die Finanzierung oder das Risk Management angeht. Die Sprache dieser Analysen ist die Mathematik.

Statistik & quantitative Methoden

„Glaube nur jener Statistik, die du selbst gefälscht hast.“ So lautet das bekannteste Zitat zur Statistik und vielleicht auch das, was den Menschen als Erstes zum Thema einfällt. Wie passend auch in Zeiten von Fake News.

„Why Most Public Research Findings Are False“ lautet der Titel einer der am häufigsten zitierten wissenschaftlichen Veröffentlichungen zum Thema.

Sowohl das Zitat als auch der Buchtitel weisen darauf hin, wie wesentlich der kompetente Umgang mit Daten zur richtigen Bewertung von Situationen ist. Statistik als Grundlage für evidenzbasierte Entscheidungen ist eine wesentliche Kompetenz in vielen Berufen – mit steigender Tendenz.

Leitung

31678 M Jpg Lgfs
109901 M Jpg Lgfs
86879 m jpg lgfs