Die Fachhochschule Wiener Neustadt wird bei der Initiierung und Umsetzung von nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben durch die FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH unterstützt. Die FOTEC wurde 1998 gegründet und ist das Forschungsunternehmen der FH Wiener Neustadt.

Die FOTEC agiert in einem stark interdisziplinären Umfeld und verfügt über ein Netzwerk aus nationalen und internationalen UnternehmenspartnerInnen, Forschungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen, intermediären Organisationen sowie Förderinstitutionen und stellt somit eine wesentliche Schnittstelle zwischen Lehre, Wissenschaft und Wirtschaft dar.

Die Kernkompetenzen der FOTEC liegen in den Bereichen additive Fertigung (3D-Druck), Softwareentwicklung und Aerospace Engineering sowie im Projektmanagement von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Nähere Informationen zur FOTEC finden Sie unter www.fotec.at

Engineering Technologies

Aerospace Engineering

Innovative Software Systems