20190625 Studierende Globus

Wir fördern internationalen Erfahrungsaustausch

International Study Services

Die International Study Services der FH Wiener Neustadt koordinieren alle internationalen Beziehungen im Rahmen des weltweiten Partnerhochschulnetzwerks. In folgenden Bereichen bieten wir Unterstützung an.

Studierendenmobilität

Wir betreuen 200 Incoming- und Outgoing-Studierende pro Jahr auf Bachelor- und Master-Level und beraten individuell in allen Belangen rund um Auslandssemester, Auslandspraktikum, Erasmus+ und Summer School.

Personalmobilität

Wir motivieren Lehrende und allgemeines Hochschulpersonal, Lehraufenthalte sowie Mobilitäten zu Fort- und Weiterbildung im Rahmen des Erasmus+ Programms an unseren Partnerhochschulen zu absolvieren. Gleichzeitig bereichern internationale Lehrende und Forschende das Lehr- und Lernangebot für unsere Studierenden und eröffnen durch den gegenseitigen Austausch neue Perspektiven.

Erasmus+

Das EU-Programm Erasmus+ unterstützt unsere Studierenden und MitarbeiterInnen bei Auslandsaufenthalten in Europa (projektbezogen auch außerhalb Europas) in finanzieller und organisatorischer Hinsicht. Unsere Institution ist Träger der „Erasmus Charter for Higher Education 2014–2020“ und veröffentlicht das Erasmus Policy Statement als integrierten Bestandteil der Internationalisierungsstrategie.

Buddy-Netzwerk

Jedes Semester verbringen ca. 40 bis 50 Gaststudierende von unseren Partnerhochschulen ihr Auslandssemester an unserer Fachhochschule. Um ihnen die Eingewöhnung an der FH und in Wiener Neustadt zu erleichtern, unterstützen reguläre Studierende (Buddies) die International Study Services bei der Betreuung der Incomings.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen unter: fhwnio@fhwn.ac.at