Open Lecture: Moderner Vertrieb


20. März 2020

Der Vertrieb wandert, wie viele andere Dinge, immer mehr in die Online-Welt. Woher der Trend kommt? Ein internationaler Experte klärt auf.

I Stock 641839870

Die Digitalisierung nimmt in Unternehmen aller Art einen immer größeren Stellenwert ein. Vor allem im Business-to-Business (B2B) Bereich sind Online-Meetings oder Calls mit Kunden und Kundinnen längst zum Bestandteil des Arbeitsalltags geworden. In einer 90-minütigen Open Lecture der Fachhochschule Wiener Neustadt, die per Online-Stream verfolgt werden kann, geht Marko Hamel der Frage nach, welche Rolle virtuelle Online-Meetings mit Kunden in Zukunft spielen werden. Welche Rolle spielen Online Meetings im modernen B2B Vertriebszyklus? Was sind typische Einsatz-Szenarien? Welche Erfolgsfaktoren bietet die Kombination von virtuellen Meeting und Live Visualisierung? Diese und viele weitere Fragen sollen durch Hamels Vortrag diskutiert und beantwortet werden.

Marko Hamel ist internationaler Unternehmensberater und Inhaber der Visual Selling GbR. Er ist Experte im Bereich der Visualisierung und online Kommunikation. Weiters ist er Autor der Fachbücher „Visual Selling“ und „Toolbox für den B2B Vertrieb“.

Hard Facts:

Open Lecture: Visual Selling - Virtuelle Kundenmeetings im B2B Vertrieb

Dienstag, 31. März, 18:45 Uhr

Per Video-Stream verfügbar (nach Voranmeldung)

Anmeldung möglich unter www.fhwn.ac.at/visualselling


< Alle News