In diesem Studium lernen Sie, wie aus Ideen erfolgreiche Konzepte entwickelt und diese als Innovationen in den Markt eingeführt werden. Hierbei liegt der Fokus auf der Vermittlung von Marketing, Kommunikation, Branding, Innovation und Retail Design.

Key Facts

Akademischer Grad
Akademischer Grad
Master of Arts in Business (MA)
Sprache
Sprache
Deutsch (teilweise Englisch)
Ects
ECTS
120
Dauer
Dauer
4 Semester
Start
Studienbeginn
Mitte September
Organisationsform
Berufsbegleitend (fr. und sa. ganztags plus eine Intensivwoche pro Semester)
Aufnahmetermin(e)
Laufend
Kosten
EUR 363,36 + EUR 20,20 ÖH-Beitrag pro Semester
Studienplätze
37
Bewerbungsfrist
30.06.2020
Pflichtpraktikum
Nein

Highlights

  • Trainiertes Marketing-Know-how
  • Studienreise & Praxisprojekte
  • Design Thinking
  • Kreative Kompetenz
  • Kommunikationswerkstatt
  • Praxiskompetenz-Konzept
  • Top-ReferentInnen:
  • Top Referenten2
    Lisa Sugar
    ReTALE Marketing- & WerbegesmbH
    Lisa Sugar ist Founding Member bei ReTALE Marketing- & WerbegesmbH und fungiert am Campus als strategische Kommunikationsexpertin.
  • Top Referenten1
    Harald Betke
    Kommunikationsberater
    Harald Betke ist seit vielen Jahren für Marken wie ORF, REWE, Anker, Libro, Stadt Wien oder FashionTV tätig. Er gilt als Pioneer des NGO-Marketings und betreute internationale Kampagnen für amnesty international, Greenpeace, UNIDO & UNICEF.
  • Top Referenten
    Bernd Albl, BA MA MPA
    Managing Director der Division Digital Retail bei umdasch The Store Makers
    Bernd Albl ist Managing Director der Division Digital Retail bei umdasch The Store Makers. Der studierte Innovationsmanager beurteilt als Digitalisierungsexperte die Relevanz unterschiedlichster Technologien für den Handel und bringt seine Expertise in Kundenprojekten verschiedenster Branchen ein.
  • Berufsfelder & Karriere

    Ihre Berufsfelder mit einem Master-Studienabschluss in Marketing & Innovation:

    • Marketingmanagement
    • Produktmanagement
    • Markenmanagement
    • Kommunikationsmanagement
    • Marktforschung
    • Innovationsmanagement
    • Unternehmensberatung
    • Unternehmensgründung

    Praxisperspektiven

    An realen Aufgabenstellungen von international renommierten Unternehmen bis zu regionalen Start-ups lernen Sie, Ihr theoretisches Marketingwissen in eine situativ erforderliche Entscheidungs- und Lösungskompetenz umzuwandeln.

    Stimmen aus der Praxis

    Gerhard Berthold, B. Eng.

    Innovation Manager bei LEAD Innovation Management GmbH

    "Meine geilste Erfahrung: der Workshop in der Agentur Über, Inc. im Herzen Manhattans. Unser Output: MIROIR, der vitalisierende Beauty-Drink!"

    Julie Koch-Beinke

    CEO Alternatives (New York)

    "Creative and surprising ideas! The solutions for the positioning and the campaigns came up with a deep understanding of the customer needs."

    Lukas Fürst, MA

    Marketing & PE Fürst Möbel GmbH

    "Learning by Doing und die vielen Praxisbezüge sind für mich wichtige Aspekte, weshalb ich mich für dieses Studium entschieden habe."

    Flagship-Projekte

    Shutterstock 732819925

    Entwicklung einer Modeschmuckpositionierung in den USA

    Die Studierenden waren im Zuge des Master-Studiums in New York und durften Marktpositionierungen der neuen Schmuckkollektion "NIFI" von Elena Kriegner entwickeln.
    Shutterstock 1058967785

    Marketingplan und Kommunikationskonzept für eine österreichische Flugschule

    Erstellung eines Marketingplans sowie eines Kommunikationskonzepts inkl. Maßnahmen für eine österreichische Flugschule mit Standorten in Krems und Wien.
    Shutterstock 1025655118 2

    Entwicklung von Marketingmaßnahmen für ein Bergsport-Unternehmen

    Gemeinsam mit dem Auftraggeber Stubai ZMV GmbH wurden von Studierenden sowohl Kommunikationskonzepte entwickelt als auch ein Entwurf eines neuen Webauftritts erarbeitet.

    Studieneinblick

    Studienplan

    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Grundlagen Innovationsmanagement
    3
    Methoden des Innovationsmanagements
    3
    Design-Thinking
    3
    Konsumentenforschung
    3
    Trendforschung
    1,5
    Consumer Science
    3
    Markenmanagement I
    1,5
    Kreative Kompetenz
    1,5
    Führungs- und Teamkompetenz I
    1,5
    Wahlmodul
    9
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Management von Innovationsprozessen
    3
    Innovationsstrategie
    3
    Business Model Innovation
    3
    Innovationsmarketing
    3
    Markenmanagement II
    3
    Kreative Kompetenz II
    1,5
    Führungs- und Teamkompetenz II
    1,5
    Wahlmodul
    12
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Consumer Driven Innovation
    1,5
    Patentrecht
    1,5
    Sales
    3
    Neuromarketing
    3
    Markenmanagement III
    3
    Ideenkonzeption und -vermarktung
    1,5
    Führungs- und Teamkompetenz III
    1,5
    Forschungsseminar
    4
    Diplomandenseminar I
    4
    Wahlmodul
    7
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Krisenkommunikation
    3
    Methodenlehre
    3
    Diplomandenseminar II
    4
    Master-Thesis
    20

    Spezialisierungen

    Strategisches Kommunikationsmanagement (SKM)

    Neben der Entwicklung von Marketing- und Kommunikationsstrategien gehören die Umsetzung von Kommunikationskonzepten, die Koordination der gestalterischen Realisierung sowie das Management und die Leitung von Projektteams zum Kompetenzfeld.

    Retail Design & Brand Experience Management (RTBE)

    Hier können sich die StudentInnen als SpezialistInnen etablieren, um die Distributionsprozesse im stationären und im Onlinehandel gestalten zu können und dabei die Verkaufsprozesse am Point of Sale sowie die Brand Experience zu steuern.

    Zugang & Aufnahme

    Zugang:

    • Einschlägiger Bachelor-Abschluss im Umfang von mindestens 180 ECTS oder ein gleichwertiger postsekundärer Bildungsabschluss

    Als einschlägig gilt:

    • 30 ECTS in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern
    • 6 ECTS in englischer Sprache

    Fehlende Voraussetzungen können in der Summer School nachgeholt werden.

    Nach erfolgreicher Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen findet eine Aufnahme in Form eines schriftlichen Tests sowie eines persönlichen Gesprächs statt. Sie werden von uns anschließend schriftlich benachrichtigt, ob Sie einen Studienplatz erhalten

    Das Aufnahmeverfahren besteht aus einem schriftlichen Aufnahmetest (Fach- & Allgemeinbildung) sowie einem Workshopteil inkl. Präsentation. Die Termine finden mehrmals pro Semester statt und werden bei der Anmeldung entsprechend mitgeteilt.

    • Marketingmanagement
    • Produktmanagement
    • Markenmanagement
    • Kommunikationsmanagement
    • Marktforschung
    • Innovationsmanagement
    • Unternehmensberatung
    • Unternehmensgründung

    • QM-Zertifizierung
    • PM- Zertifizierung
    • TOEFL ITP