Campus 1 der FH Wiener Neustadt
Dipl.-Ing. Dr.

Selim Erol

114657 m jpg quality100maxheight1080
Dipl.-Ing. Dr.

Selim Erol

Position

Leiter Institut für Industrial Engineering und Management

Standort

Campus 1 Wiener Neustadt
Johannes Gutenberg-Straße 3
2700 Wiener Neustadt
114657 m jpg quality100maxheight1080

Forschungsaktivitäten

  • CO-INNO-LAB

    Das Forschungsprojekt CO-INNO-LAB erforscht regionale Erfolgsfaktoren und -modelle für Co-Innovation in hochschulbetriebenen Innovation Labs. Dabei werden durch Studien mit regionalen Unternehmen der Region, insbesondere kleine und mittlere Industrieunternehmen (KMI), mit Methoden klassischer Sozialforschung und neuartigen Methoden der Interventions- und Aktionsforschung durchgeführt werden. Dabei soll auch die Rolle von Infrastrukturen (universitären Innovation Labs) untersucht werden und ein solches aufgebaut werden. Ein weiteres Ziel ist die Erforschung von Möglichkeiten der Digitalisierung des Co-Innovationsprozesses über kombinierte real-virtuelle (cyberphysische) Innovationsräume. Die gewonnen Erkenntnisse sollen als Handlungsempfehlungen, Best-Practices und im Falle von technischen Entwicklungen als konzeptionelle Prototypen verfügbar gemacht werden.

  • CircularPro

    Im Projekt „CircularPro“ wird ein Weiterbildungsprogramm für KMUs entwickelt, das Produktentwickler, Produktdesigner und Entwicklungsingenieure befähigen soll Produkte kreislauffähig zu gestalten. Es werden Module mit Schwerpunkten in Grundlagen und Rahmenbedingungen der Kreislaufwirtschaft, kreislauffähige Werkstoffe, kreislauforientierte Gestaltungs- und Konstruktionsprinzipien sowie kreislaufbasierte Produkt-Service Systeme entwickelt. Mit dieses Modulen sollen Teilnehmer*innen Kompetenzen aufbauen, um in Zukunft effektiv nachhaltige und kreislauffähige Produkte und Produkt-Service Systeme zu entwickeln. Um den Praxisbezug herzustellen, werde für alle Module Fallbeispiele und praktische Übungen entwickelt, die die theoretischen Inhalte ergänzen. Mit dem Innovation Lab der FHWN steht eine Laborumgebung zur Verfügung, die für das Prototyping und Veranschaulichung von kreislaufähigen Produkten dienen kann.

Publikationen

  • Selim Erol, Johanna Pieber, Florian Hofer (2022): Exploring the Fabrication Lab concept in the context of Industrial Engineering Education – An action research case from Austria. In: 3rd International Conference on Industrial Engineering and Industrial Management (Hrsg.). SCIEI. Barcelona.
  • Brodschelm, Dominik/Erol, Selim/Kühnen, Jakob (2020): Integriertes Energie- und Produktionsmanagement für Industriebetriebe – eine Simulationsstudie. In: Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation (IEE), Technische Universität Graz (TU Graz) (Hrsg.): 10.3217/978-3-85125-734-2. Verlag der Technischen Universität Graz. Graz.
  • Erol, Selim/Klug, Siegrun (2020): Together We are Less Alone - A Concept for a Regional Open Innovation Learning Lab. In: CIRP (Hrsg.). Procedia CIRP. Graz.
  • Romauch, Martin; Erol, Selim; Kühnen, Jakob (2020): Achieving long term sustainable multicriteria goalswith operational and tactical decisions. In: https://warwick.ac.uk/fac/sci/wmg/mediacentre/wmgevents/euroma2020/proceedings/. EurOMA. online.
  • Erol, Selim (2019): Industrie 4.0 - Gedanken über die Zukunft der Produktion in Europa und aktuelle Forschungsaktivitäten in der Industrie 4.0 Pilotfabrik der TU Wien. In: Achammer, Christoph; Kovacic, Iva (Hrsg.). Klein Publishing. Wien.
  • Erol, Selim (2017): Recalling the rationale of change from process model revision comparison – A change-pattern based approach. In: Computers in Industry, Elsevier. Brussels.
  • Erol, Selim (2017): “Lotsize 1” – Effects of Individualization on Planning and Control of Production Systems. In: Wien.
  • Schumacher, Andreas; Erol, Selim; Sihn, Wilfried (2016): A maturity model for assessing Industry 4.0 readiness and maturity of manufacturing enterprises. In: CIRP (Hrsg.): https://doi.org/10.1016/j.procir.2016.07.040. Procedia CIRP. Bath / UK.
  • Erol, Selim; Wilfried, Sihn (2016): Intelligent Production Planning and Control in the Cloud – Towards a Scalable Software Architecture. In: CIRP (Hrsg.): 10.1016/j.procir.2017.01.003. Procedia CIRP. Ischia/Italy.
  • Erol, Selim (2016): Collaborative Modeling of Manufacturing Processes – a Wiki-Based Approach. In: Springer. Sydney.
  • Erol, Selim; Jäger, Andreas; Hold, Philipp; Ott, Karl; Sihn, Wilfried (2016): Tangible Industry 4.0: a scenario-based approach to learning for the future of production. In: 10.1016/j.procir.2016.03.162. CIRP. Gjøvik, Norway.
  • Erol, Selim; Hold, Philipp (2016): Keeping Track of the Physical in Assembly Processes. In: 10.1109/EDOCW.2016.7584365. IEEE. Wien.