Um in der Immobilienwirtschaft erfolgreich zu sein, braucht es wissenschaftlich fundiertes Fachwissen, einen starken Praxisbezug und ausgeprägtes Leadership Know-how. Im Master Immobilienmanagement bilden wir Sie zur Führungskraft von morgen aus!

Key Facts

Akademischer Grad
Akademischer Grad
Master of Arts in Business, MA
Sprache
Sprache
Deutsch
Ects
ECTS
120
Dauer
Dauer
4 Semester
Start
Studienbeginn
Sept. 2022, nächster Studienbeginn September 2023
Organisationsform
Berufsbegleitend (Fr 13:30-21:00 & Sa 09:00-18:00 sowie evtl. ein Abendtermin pro Woche online)
Aufnahmetermin(e)
Laufend
Kosten
EUR 363,36 + EUR 21,20 ÖH-Beitrag pro Semster
Studienplätze
30
Bewerbungsfrist
31.05.2023
Pflichtpraktikum
Nein

Highlights

  • Starke Vernetzung von Hochschule & Praxis
  • Moderne hochschuleigene Einrichtungen (Science Lab, Innovation Lab etc.)
  • Praxisseminare an echten Immobilien
  • Leadership-Coaching & Ausprägung der Persönlichkeitskompetenzen
  • Austausch mit Branchen- bzw. Fachexpert*innen in Lehrveranstaltungen & bei externen Netzwerkevents
  • Optimale Vorbereitung auf die Wahrnehmung von Führungspositionen in der Immobilienbranche
  • Top-ReferentInnen:
  • DI Sandra Bauernfeind FRICS
    DI Sandra Bauernfeind, FRICS
    Geschäftsführerin
    Sandra Bauernfeind referiert über Immobilienvermittlung. Sie ist als Geschäftsführerin von Heimat Österreich in div. Geschäftsfeldern des Immobilienmanagements sehr erfolgreich tätig. Ihre Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Akquisition, Projektentwicklung, kundenorientierte Verwaltung und Vermarktung. Sie ist mehrfache Cäsar-Gewinnerin, FRICS – Fellow of RICS, Mitglied der Fachgruppe Wien der Immobilientreuhänder, Mitglied des Salon Real und zertifizierte Sachverständige für Immobilien.
  • Pröwer Nadja
    Dipl.-Ing. Nadja Pröwer
    ppa. Director and Head of Project Management und Building Consultancy bei der CBRE
    Dipl.-Ing., pmp® Nadja Pröwer startete ihre berufliche Laufbahn 2001 als Architektin in Budapest und Wien. 2008 wechselte sie in die Projektsteuerung zu Drees & Sommer, wo sie 2016 Mitglied der Geschäftsleitung wurde und das Thema Cradle to Cradle verantwortete. Seit 2021 ist sie ppa. Director and Head of Project Management und Building Consultancy bei der CBRE, wo sie mit ihrem Team das Thema ESG in den Fokus stellt. Sie ist Vizepräsidentin der ÖGNI und Vorstandsmitglied beim Salon Real.
  • Berufsfelder & Karriere

    Absolvent*innen verfügen über vertiefende Kenntnisse im Immobilienwesen und sind in der Lage, Führungspositionen in verschiedenen Bereichen des Immobilienwesens zu übernehmen. So können Sie u. a. tätig sein als:

    • Immobilientreuhänder*in
    • Projektentwickler*in
    • Asset Manager*in
    • Portfoliomanager*in
    • Immobilienbewerter*in
    • Spezialist*in in wirtschaftsberatenden Bereichen mit Immobilienbezug (z. B. Unternehmensberatung)

    Praxisperspektiven

    Der hohe Stellenwert des Praxisbezugs kommt im Master-Studium Immobilienmanagement mehrfach zum Ausdruck:

    Bei der Entwicklung des Studiengangs wurde das wissenschaftliche Personal von namhaften Expert*innen aus der Praxis unterstützt. Dadurch ist sichergestellt, dass die Inhalte durchgehend praxisrelevant sind.

    Zudem kommt es in den einzelnen Lehrveranstaltungen zu einem Austausch mit Praktiker*innen und Projekten an realen Immobilien, die teils direkt von unseren Kooperationspartner*innen aus der Praxis zur Verfügung gestellt werden.

    Auch ermöglichen die hochschuleigenen Labs das Erproben von in der Praxis zum Einsatz kommenden Tools.

    Die außerhochschulisch angebotenen Events bieten zudem die ideale Möglichkeit zum Auf- bzw. Ausbau des eigenen Netzwerks in der Immobilienbranche.

    Unsere KooperationspartnerInnen

    Studieneinblick

    Studienplan

    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Nachhaltigkeit im Immobilienwesen
    3
    Immobilienverwaltung mit integriertem Praxisprojekt
    5
    Immobilien Due Dilligences
    3
    Immobilien- & Vertragsrecht
    3
    Unternehmensbewertung in der Immobilienwirtschaft
    2
    Real Estate & Spatial Economy
    4
    Handelsimmobilien & Facility Management
    5
    Vertiefung Wohnrecht
    5
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Immobilienvermittlung & -vermarktung mit integriertem Praxisprojekt
    5
    Immobilienbewertung & Praxis der Sachverständigen
    6
    Current Real Estate Issues & Developments
    3
    Immobiliendatenanalyse
    3
    IFRS für das Immobilienmanagement
    3
    Business Tagung I
    1
    Business Creation Lab
    5
    Einführung in Forschungsdesigns
    4
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Bauträgerwesen & Immobilienentwicklung
    7
    Immobilienprojektmanagement
    2
    Immobilienbilanzierung & -besteuerung
    3
    Nachhaltige Strategieentwicklung
    3
    Research Proposal Defensio
    1
    Forschungsdesign der Master-Arbeit & Master-Arbeit Teil I
    14
    LEHRVERANSTALTUNGEN
    30 ECTS
    Immobilienfinanzierung & Investition
    4
    Praxis der Immobilienfinanzierung & Investition
    3
    Asset-, Risk- & Portfoliomanagement
    7
    Strategic Leadership & Krisenmanagement
    3
    Business Tagung II
    1
    Kritische Betrachtung komplexer Problemstellungen
    3
    Master-Arbeit Teil II
    8
    Defensio der Master-Arbeit
    1

    Zugang & Aufnahme

    Die online Bewerbung ist ab sofort möglich!

    Zugang:

    1. ein abgeschlossener facheinschlägiger Fachhochschul-Bachelorstudiengang, insbesondere der Fachhochschul-Bachelorstudiengang „Wirtschaftsberatung“ oder
    2. der Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung, insbesondere ein wirtschaftswissenschaftliches Bachelor- oder Diplomstudium oder ein ingenieurwissenschaftliches, naturwissenschaftliches, rechtswissenschaftliches oder sozialwissenschaftliches Bachelor- oder Diplomstudium.

    Absolvent*innen der unter Punkt 2 genannten Studien haben folgende Vorkenntnisse nachzuweisen:

    • Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
    • relevante rechtliche Vorkenntnisse (z. B. Rechtsgrundlagen, Zivilrecht, Steuerrecht, Wohnrecht)
    • Vorkenntnisse der Statistik bzw. quantitativen Methoden
    • Vorkenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens

    Das Beherrschen der deutschen Sprache auf der Niveaustufe C1 sowie der englischen Sprache auf der Niveaustufe B2 im Sinne des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen wird vorausgesetzt.

    Aufnahme:

    • Bewerben Sie sich jetzt unter onlinebewerbung.fhwn.ac.at
    • Im Falle einer Aufnahme schicken Sie uns bitte Ihre Studienantrittserklärung und überweisen Sie den Studienbeitrag.
    • Ihre Anwesenheit am ersten Studientag ist erforderlich.

    Zertifizierungen

    Sie können zusätzliche Qualifikationen durch den Besuch freier Wahlfächer oder außercurricularer Angebote zu erwerben. Während des Studiums bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Projektmanagement-Zertifizierung der "International Project Management Association" (IPMA) zu erhalten sowie die Zertifizierung zum/zur Datenschutzbeauftragten. Die Teilnahme an einem außergewöhnlichen Leadership Programm mit Workshops mit namhaften Expertinnen und Experten sowie spannenden Exkursionen wird ebenso angeboten.

    FAQs

    Im Rahmen des Studiums legen wir besonders darauf wert, dass Sie Ihr erworbenes Wissen in praxisnahe Kompetenzen weiterentwickeln können. Ein Großteil der Lehrveranstaltungen wird daher von Praxisprojekten an realen Immobilien begleitet. Die Aufgabenstellungen stehen hierbei stets im Einklang mit aktuellen beruflichen Herausforderungen in der Immobilienbranche und werden von unseren Studierenden mit Unterstützung neuer Technologien sowie unter Bedachtnahme auf gesellschaftliche Werte gelöst.

    Ja! Internationale Erfahrungen im Bereich Real Estate zu sammeln, halten wir für sehr wichtig. Für ein Auslandssemester können wir eine unserer vielen Partnerhochschulen empfehlen, für ein Auslandspraktikum unterstützen wir auch gerne bei der Kontaktaufnahme mit internationalen Unternehmen. Alle Informationen - auch zur finanziellen Unterstützung - finden Sie hier zusammengefasst: https://www.fhwn.ac.at/international/outgoings

    Wir sind sehr stolz auf unsere renommierten Kooperationspartner*innen aus der Praxis, mit welchen wir gemeinsame, außerhochschulische Events ausrichten, bei denen sich unsere Studierenden exklusiv mit hochrangigen Vertreter*innen aus der Praxis austauschen können.

    Nachdem Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter onlinebewerbung.fhwn.ac.at hochgeladen haben, werden Sie von uns kontaktiert und erhalten einen Termin für das Aufnahmegespräch.

    Im Rahmen des ca. 30-minütigen Aufnahmegesprächs interviewen wir Sie hinsichtlich Ihres bisherigen Werdegangs, Ihrer Motivation für das Master-Studium und Ihres Grundverständnisses für das Immobilienmanagement.

    Ja, eine Bewerbung für unser Master-Studium Immobilienmanagement ist dennoch bereits möglich, sofern Sie Ihr Bachelor-Studium bis zum Stichtag 31.10.2022 erfolgreich abschließen.